Notdienst für berufstätige Eltern    

Anmeldung -

Liebe Eltern,                                                                               Dortmund,  November 2019

der Fachbereich Schule bietet in Zusammenarbeit mit den Trägern der Offenen Ganztagsschulen eine Notbetreuung für die Kinder berufstätiger Eltern in den Ferien am

2., 3. und 6. Januar 2020 an.

Dieser Notdienst richtet sich nur an berufstätige Eltern, die aus zwingenden beruflichen Gründen einen Ferienplatz zur oben genannten Zeit benötigen.

Die Betreuung findet für alle Kinder in der

Oesterholzschule, Oesterholzstr. 69, 44145 Dortmund statt. Ansprechpartnerin ist Frau Kriewald, Tel. 28667817.

Bitte machen Sie die entsprechenden Angaben zu Ihrem Kind/zu Ihren Kindern in einem beigefügten Kinderbogen der Schule und geben Sie diesen zusammen mit dem Abschnitt unten bitte bis spätestens, Freitag, den 29. November 2019 an Ihre OGS – Leitung zurück. Die Tage, an denen Sie eine Notbetreuung benötigen, kreuzen Sie bitte an!

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Team Ihrer OGS.

Mit freundlichen Grüßen

Sigrid Rahmann-Peters

OGS-Koordination

"--------------------------------------------------------------------------------------------------------------                      

Ich bin auf die Notbetreuung angewiesen und melde hiermit mein Kind/meine Kinder für folgende Tage verbindlich an:

                             

Do,  2.1.2020

 

Fr,   3.1.2020

 

Mo, 6.1.2020

 

Kind/Kinder___________________________________________________________         

                                          Vorname/n, Nachname

____________________________________________________________________

                                          Adresse/Telefonnummer/Handy

___________________________________________________________________

                                          Name der eigenen Schule

 

Wenn ich die Notbetreuung nicht in Anspruch nehme, (z.B. bei Krankheit), melde ich mein Kind in der Oesterholz-Grundschule rechtzeitig telefonisch oder persönlich ab!

 

 

___________________________________________________________________

(Datum, Unterschrift  der Eltern)

 

Unser alljährliches Martinsfest

Auch in diesem Jahr konnten wir als Team, zusammen mit tollen Eltern und Schülern sowie das Kollegium ein erfolgreiches Martinsfest veranstalten. Uns allen hat es sehr viel Spaß gemacht mit vielen Bastelangeboten. Leckereien und tollen Martinsliedern. An dieser Stelle möchten wir als Schule der Bläserklasse aus der Gustav-Heinemann-Gesamtschule nochmals für den tollen Auftritt und Begleitung danken. Vielen Dank natürlich auch an unsere engagierten Eltern aus dem Elterncafe...Hier ein paar Eindrücke von unserem gelungenen Fest...

bild1 bild2 bild3 bild4 bild5 bild6 bild7 bild8 bild9 bild10  bild11

HITZEFREI jetzt auch am Donnerstag und Freitag (27. und 28.06.)!!!

Alle Kinder unserer Schule haben auch am Donnerstag und Freitag,  27. und 28.06.2019 hitzefrei ab 11:50Uhr. Unsere Klassenräume sind derart aufgeheizt, dass wir nicht vermuten, dass sie sich in den nächsten beiden Tagen so abkühlen werden, als dass normaler Unterricht stattfinden könnte. Bitte denken Sie daran, den Abschnitt (ob Ihr Kind frühzeitig nach Hause gehen darf) über Ihr Kind bei der Klassenlehrerin abzugeben.

Schulstart 2019/20

Der Schulstart für das Schuljahr 2019/20 ist uns allen gut gelungen. Die Schulanfänger kommen langsam an und die geübten Kinder erweitern bzw. vertiefen ihr Wissen. Unsere 4. Jahrgänge haben bereits ihre Klassenfahrt hinter sich und haben wunderbare Dinge erlebt und viel Spaß gehabt. Nun beginnt die Radfahrausbildung. Wir möchten uns bei allen Eltern, die uns bei der Einschulung geholfen und wunderbar unterstützt haben herzlich bedanken. Wir hoffen auf weitere tolle Zusammenarbeit und ein schönes Schuljahr für uns ALLE!

TRIXITT - das Schulsport-Event

Am 23.09.2019 ist TRIXITT-Tag. Erstauflage des neuen Schulsport-Events

Am 23.09.2019 lernen wir erstmals TRIXITT in unserem Schulalltag kennen. Ab 9.00 Uhr kommt es beim Schulsport-Event auf dem Sportplatz an der Westhusener Straße zu den großen Klassenduellen mit vielen Wettkämpfen und ganz außergewöhnlichen sportlichen Herausforderungen.

In jedem Jahrgang treten unsere Klassen in Multifunktionscourts mit Rundumbande (Fußball & Floorball), in der Schießbude und beim Völkerball in der Ballerecke gegeneinander an. Spannung, Spaß und eine Menge Aufgaben warten auf uns und wir müssen reichlich Teamgeist und Power mitbringen. Der Speedmaster-Sprint, der Kängusprung und das Volltreffer-Spiel werden uns nämlich einiges abverlangen, aber viel Spaß bereiten.

Wir freuen uns auf zahlreichen Besuch von Eltern, Geschwistern, Großeltern und Freunden.

Hier die wichtigsten Eckdaten:

Wann?       23.09.2019 von 9.00 bis ca. 13.00 Uhr

Der Schultag beginnt für alle Schüler wie gewohnt zur 1. Stunde in der Schule. Wir gehen dann gemeinsam zum Sportplatz.

Wo?         Sportplatz an der Westhusener Straße