Mathematik - Konzept

Der Mathematikunterricht an der Hansa Grundschule wir mit vielen konkreten Materialien und möglichst handelnd durchgeführt. Der Unterricht besteht aus verschiedenen Elementen. Ein wichtiges Element ist das Blitzrechenentraining: Mit Hilfe von Partnerarbeit an einer Kartei und computergestützt werden die wichtigsten mathematischen Kompetenzen trainiert.

Der Unterricht besteht aus folgenden Bausteinen:


1. Baustein: Arbeit mit den Lehrwerken: Das Matherad (Jahrgang 1 und 2) und Das Zahlenbuch (ab Jahrgang 3)
2. Baustein: Differenzierung durch die Arbeit an Matheplänen
3. Baustein: parallele Lernzielkontrollen und ein einheitliches Bewertungssystem
4. Baustein: 1 Stunde Blitzrechentraining pro Woche
5. Baustein: 1 Mathe-Projekttag im Schuljahr (jahrgangs- und klassenübergreifend)
6. Baustein: „Matheschnüffler“ (vorschulische Förderung und Förderung von Kindern des 1. Schuljahres) 
7. Baustein: Teilnahme an Wettbewerben
8. Baustein: Regelmäßige Fortbildung des Kollegiums